CNC-Drehen

 

Das CNC-Drehen bekam in den letzten 20 Jahren eine immer größere Bedeutung.

Aus diesem Grunde haben wir uns bereits 1991 dazu entschieden eine CNC-Drehmaschine  zum Einsatz zu bringen.

2006 haben wir den Bereich CNC-Drehen mit einer Drehmaschine mit Y-Achse und angetriebenen Werkzeugen erweitert.

Somit sind wir in der Lage auch die anspruchsvollsten Aufträge zu bearbeiten und sowohl in der Einzelteilfertigung als auch bei kleineren Serien alle Kundenanforderungen zu erfüllen.

Bearbeitet werden können Werkstücke mit einem Durchmesser von max. 400mm und einer Länge von 500mm.